MailLogo

Adlstraß Brieferl

Liebe Vereins-Gemeinschaft, Liebe wohlwollende Interessierte am Landschafts-Projekt in Adlstraß!

1. Kurse in Adlstraß: Gewaltfreie Kommunikation

Das nächste Vortrag in Adlstraß wird Gewaltfreie Kommunikation (GFK) als Thema haben: am Freitag, 28.04.2023 um 19:30 Uhr bekommt ihr dazu von Christina einen Einblick (auf Spendenbasis). Dazu seid ihr herzlich eingeladen! Die Gewaltfreie Kommunikation basiert darauf, bei Konflikten nicht zu werten ("... hat Recht, ... ist Schuld..." etc), sondern alle menschlichen Handlungen als Ausdruck von Bedürfnissen zu verstehen. Dadurch wird eine ganz andere Sicht der Probleme und gegenseitige Einfühlung möglich. Die Bedürfnisse beider Seiten stehen im Mittelpunkt, da sie als Wurzel der Gefühle erkannt werden. Erst wenn die Bedürfnisse beider Seiten gehört worden sind, ohne Vorurteile oder Abwertung, kann man eine Lösung finden, die alle mittragen. Oft ist der 1. Schritt das empathische Zuhören: es macht den Weg dafür frei, dass unser Gegenüber danach bereit ist, auch uns und unsere Anliegen zu hören.
Wer Interesse hat, kann gerne auf diese e-Mail antworten.

Screen bean Hierachie

2. Neue Produkte

Wir freuen uns, dass wir euch ein Schmanckerl aus der Kooperation mit Pointner Edelbrände präsentieren können: einen Aronia-Lavendel-Likör!

Aronia Lavendel Likör

Außerdem gibt es neue Sprays :-)

Sprays

3. Bifang

Wie im letzten Jahr besteht auch dieses Jahr wieder die Möglichkeit, einen ein kleines Beet bzw. einen "Damm"/Bifang in Adlstraß zu haben, auf dem eigenes Gemüse, etc. angebaut werden kann (nach dem Vorbild der Sonnenäcker: www.unserland.info/starnberger-land/starnberger-land-projekte/sonnenaecker) Für den solidarischen Energieausgleich sind wir für verschiedene Modelle offen: z.B. die Pflege einer benachbarten Karotten-Reihe oder Geld (wie bei den Sonnenäckern) oder etwas ganz anderes.

Kartoffeln

4. Loggä Oster-Spezial

Heute gibt es bei Loggä (www.loggae.de) noch 10% , z. B. auf die Brotbackmischung "Aronia-Schniddä" mit Adlstraßer Aronia-Beeren (Code: HOPPELHASE10).

Aronia Schnitte

5. Aktuelles: Gemeinwohlökonomie und Ampfer-Ernten

Momentan befassen wir uns mit Gemeinwohlökomomie, um uns mit interessierten Unternehmen zu vernetzen und um weitere aktive und passive Unterstützer für unser Projekt zu finden.
Vielleicht habt ihr auch noch Ideen dazu?

Gemeinwohlökonomie

Außerdem ist die Ampfer-Ernte in vollem Gange. Wer nach dem langen Winter Zeit & Lust auf ein Ernte-Erfolgs- Erlebnis hat, ist herzlich eingeladen, sich zu melden.

Anna Ampfer

Herzliche Grüße aus Adlstraß
Matthias und Hildegard
0176 80 349 350 und 0176 23 471 193
www.adlstrass.de

oder

Facebook